Osunlade

Osunlade wurde in St. Louis, Missouri geboren und wuchs dort auf. Seit seinem sechsten Lebensjahr war die Musik der Ausgangspunkt für diesen autodidaktischen Musiker und Komponisten, doch erst in den 80er Jahren, mit seinem Beitrag zu der Fernsehserie „Sesam Street“, gefolgt von einer Karriere als Produzent, wurde Anfang der 90er sein Talent erkannt und er wurde dank eines einzigartigen Sounds, der klassischen Soul mit jazzigen Melodien mixte, ein gefragter Künstler.

Osunlade hat es geschafft, seine eigene Fan-Gemeinde aufzubauen und eine aufrichtige Liebe und Integrität für die Musik als sein Hauptinteresse zu bewahren.

Aufgrund seiner religiösen Überzeugungen (er ist Ifá-Priester der Yoruba-Religion), ist Osunlades Musik spirituell tief in den Traditionen der Yoruba verwurzelt, was sich auch im Namen seines Plattenlabels Yoruba Records, in Albumtiteln sowie in den Titeln einiger seiner Remix-Themen wie „Obatala und Oduduwa“ und „Yemeya“ manifestiert.

In seinem großformatigen Debüt vereint Osunlade seine Kräfte mit Soul Jazz Records, um eine musikalische Reise für alle Liebhaber der Musik zu schaffen. „Paradigm“ ist ein eklektisches Orakel voller Deep House.

Osunlade JMF2019
JMF 19 JUL 2019
Kaufe tickets

Joe Claussell

28 Junio

Kwenya Carreira

28 Junio

Héctor Mingues

28 Junio

IsaacB

28 Junio

Osunlade

19 Julio

Phil Asher

19 Julio

The Mighty Zaf

19 Julio

Checha Tambo

19 Julio

Marshall Jefferson

23 Agosto

Natasha Diggs

23 Agosto

Jose Marquez

23 Agosto

The PiriexPirience

23 Agosto

John Morales

20 Septiembre

Melvo Baptiste

20 Septiembre

Gizelle Smith (Live)

20 Septiembre

Ian Friday

20 Septiembre

Logo_JMf