Marshall Jefferson

Manchmal als der Vater der House Music bezeichnet, war Jefferson ursprünglich ein Schallplattenproduzent in den Universal Recording Studios in Chicago, wo er den Inhaber von Trax Records, Larry Sherman kennenlernte.

Im März 1987 berichtete die britische  Musikzeitschrift NME, dass sich Jefferson und Frankie Knuckles für die erste House-Music4-Tour in Großbritannien befanden.

Sein Song „Move Your Body, der erste House-Song mit Klavier, erschien in dem Videospiel „Grand Theft Auto: San Andreas“, gespielt im House-Music-Sender SF-UR. Dieser Song wurde auch in dem Film „24 Hour Party People“ von Michael Winterbottom und in dem Dokumentarfilm von 1991 „Paris is Burning“ gespielt.

Diggs  JMF2019
JMF 23 AGO
Kaufe tickets

Joe Claussell

28 Junio

Kwenya Carreira

28 Junio

Héctor Mingues

28 Junio

IsaacB

28 Junio

Osunlade

19 Julio

Phil Asher

19 Julio

The Mighty Zaf

19 Julio

Checha Tambo

19 Julio

Marshall Jefferson

23 Agosto

Natasha Diggs

23 Agosto

Jose Marquez

23 Agosto

The PiriexPirience

23 Agosto

John Morales

20 Septiembre

Melvo Baptiste

20 Septiembre

Gizelle Smith (Live)

20 Septiembre

Ian Friday

20 Septiembre

Logo_JMf