John Morales

John Morales, der puerto-ricanische Wurzeln hat, wurde im Stadtteil Bronx in New York geboren und ist seit mehr als 30 Jahren an der Erstellung erfolgreicher Alben beteiligt. Er spielte an legendären Orten wie Stardust Ballroom, Pippins, Bentleys, Limelight y Studio 54.

Seine heute berühmten „Deadly Medleys und Sunshine Acetate erregten die Aufmerksamkeit der New Yorker Disco-Produzenten  Greg Carmichael und Patrick Adams, die von Morales Kreativität und seinem Eifer, neue Remixe zu produzieren, beeindruckt waren.

Zusammen mit Sergio Munzibai gründete er ein solides Arbeitsteam und gründete das M&M-Label. M&M Produktionen verfügen über mehr als 650 Mischungen mit Pionier-Aufnahmen für Class Action, Jocelyn Brown, Shakatak, Miami Sound Machine, The Temptations, Tina Turner, The Rolling Stones, Spandau Ballet, Aretha Franklin, Shalamar, Hall & Oates, Candi Station, Billy Ocean, The Commodores einschließlich Peter Schilling und Rod Stewart. Tatsächlich gingen fast alle aktuellen wichtigen Künstler auf die eine oder andere Weise durch die Hände von Morales und Munzibai.

Kürzlich stellte John Morales eine CD-Kompilation für BBE mit neuen erweiterten Editionen von .James Brown y The Four Tops, Marvin Ashford & Simpson u.a. fertig.

John Morales
JMF 20 SEP 2019
Kaufe tickets

Joe Claussell

28 Junio

Kwenya Carreira

28 Junio

Héctor Mingues

28 Junio

IsaacB

28 Junio

Osunlade

19 Julio

Phil Asher

19 Julio

The Mighty Zaf

19 Julio

Checha Tambo

19 Julio

Marshall Jefferson

23 Agosto

Natasha Diggs

23 Agosto

Jose Marquez

23 Agosto

The PiriexPirience

23 Agosto

John Morales

20 Septiembre

Melvo Baptiste

20 Septiembre

Gizelle Smith (Live)

20 Septiembre

Ian Friday

20 Septiembre

Logo_JMf