Kakteengarten Jardín de Cactus

Es war die letzte große Intervention von César Manrique auf Lanzarote.

Die Augen des kanarischen Künstlers sahen mehr als die heruntergekommene alte rofera, wie auf Lanzarote die Steinbrüche heißen, in denen Zuschlagstoffe abgebaut werden.

Und so erschuf er hier einen ganz besonderen Ort für Kakteen aus allen Teilen der Welt. Umgeben von der größten Kaktusplantage der Insel, auf der Cochinelle gewonnen wurde, ein Produkt, das für Lanzarote im 19. Jahrhundert von großer wirtschaftlicher Bedeutung war, versammelt der Jardín de Cactus hier 4500 Exemplare von 450 verschiedenen Arten aus 13 Gattungen von fünf Kontinenten. Im Kontrast des Grüns der Pflanzen mit dem Blau des Himmels und dem Schwarz des Vulkans entsteht eine harmonische Explosion der Farben, die Besucher in ihren Bann zieht. Das Zwitschern der Singvögel und das unermüdliche Summen der Insekten, die hier das Leben in ihrer eigenen Oase genießen, sind die einzigen Klänge, die in der friedvollen Stille dieses Ortes ertönen.

Hohe Monolithen aus Vulkanasche, Spuren, die die Erinnerung an das, was der Ort einst war, weiterleben lassen, wetteifern mit Kakteen aus Amerika, Afrika und Ozeanien. Oben, auf einem kleinen Hügel, steht am Horizont eine der letzten Maismühlen der Insel, hier wurde der Mais für das traditionelle kanarische Getreidegericht Gofio gemahlen, das seine Ursprünge im 19. Jahrhundert hat.

Öffnungszeiten: von 10:00 bis 17:00 Uhr.

Bitte beachten Sie, dass die Verwendung von Masken vorgeschrieben ist, da wir den 1,5-Meter-Abstand zwischen Nicht-Bewohnern nicht garantieren können. Weitere Informationen finden Sie in unseren Covid-Informationen.

Erwachsene: 6,50 Euro

Minderjährige: 3,25 Euro (7-12 Jahre)

Erwachsene Bewohner der Kanareninseln: 5,20 Euro

Minderjährige Bewohner der Kanareninseln: 2,60 Euro

Bewohner von Lanzarote: 1,00 Euro

Ermäßigung für Personen mit Behinderung:

30% Ermäßigung auf den Eintrittspreis bei Vorlage des Ausweises am Kassenschalter.

Wir empfehlen Ihnen, eine Eintrittskarte für 3, 4 oder 6 Zentren zum Sparpreis zu erwerben, so sparen Sie beim Besuch der Zentren bis zu 12,50 €. Zudem können Sie Ihre Reise so günstiger planen und die verschiedenen Werke des Künstlers César Manrique aus unterschiedlichen Perspektiven betrachten, indem Sie einen Besuch im Jardín de Cactus mit anderen Zentren kombinieren, die Ihnen am besten gefallen, zum Beispiel Jameos del Agua und Montañas del Fuego.

Gutscheine sind an den CACT Lanzarote-Kassen erhältlich. Weitere Informationen zu Fahrplänen, Tickets und Gutscheinen erhalten Sie über den folgenden Link.

Organisieren

Anderthalb Stunden

Das letzte Werk des Künstlers César Manrique, entdecken Sie dieses Amphitheater Schritt für Schritt. Gratisparkplätze für Autos und Fahrräder. Cafeteria, in der Sie absolute Ruhe genießen können. Laden. Gratis-WLAN.

  • Mobilität

Personen mit eingeschränkter Mobilität können das Zentrum besuchen. Ein speziell an das Zentrum angepasster Rollstuhl steht zur Verfügung.

  • Familien

In der Cafeteria bieten wir Fütterstühle für Kinder an. Gratiseintritt für Kinder unter 7 Jahren. In den Toiletten steht ein Wickeltisch bereit.

  • Haustiere

Mit Ausnahme von Blindenhunden ist das Mitbringen von Haustieren nicht erlaubt.

  • Besuchszeit

90 Minuten ungefähr

  • Kleidung

Wir empfehlen Ihnen bequeme Kleidung und Schuhe, sowie in den Sommermonaten einen Hut und Sonnenschutz.

  • Fotos

Der Jardín de Cactus ist ein besonderer und einzigartiger Ort, an dem Sie die originellsten und amüsantesten Fotos machen können. Nachfolgend empfehlen wir Ihnen eine Reihe von Orten, die Sie bei Ihrem Besuch mit Ihrer Kamera festhalten können: Der 8 Meter große Kaktus am Eingang. Der Panoramablick auf den Garten vom Eingang aus. Auch ein Foto von dem Kaktus namens „asiento de la suegra“ (Sitz der Schwiegermutter) ist ein Muss, fragen Sie nach ihm! Der merkwürdige Brunnen vor dem Laden. Die Werke von Manrique am Eingang zu den Toiletten. Das Wandbild in der Cafeteria. Die Mühle von Guatiza.

info@centrosturisticos.com

901 200 300

Premio Scarpa

Cafeteria

Kosten Sie unsere Snacks und Tapas in einer unvergleichlichen Umgebung
Jardín de Cactus tapas-bar

Zu den Öffnungszeiten des Jardín de Cactus bieten wir eine Karte mit Getränken, Snacks und Tapas an. Von unseren Terrassen aus genießen Sie eine Panoramaausicht auf den Garten in einem ganz besonderen Ambiente. Kosten Sie unsere Salzkartoffeln mit Mojo, ein Gericht aus erstklassigen Zutaten.

Lassen Sie sich belegte Brötchen und mit Käse und Wurst gefüllte Croissants schmecken. Wenn Ihnen heimische Speisen lieber sind, bieten wir auch Salzkartoffeln, Thunfisch und Oktopus im kanarischen Stil oder frisch auf Lanzarote hergestellten Käse an. Unsere Karte können Sie unter folgendem Link herunterladen.

Cafeteria: von 10:00 bis 16:45:00 Uhr

SIEHE MENÜ