ALE- ALLGEMEINE NUTZUNGSBEDINGUNGEN UND BEDINGUNGEN DER ELEKTRONISCHEN AUFTRAGSVERGABE

Aktualisiert im Januar 2019

Die vorliegenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen und der Bedingungen der elektronischen Auftragsvergabe, im Folgenden „Allgemeine Geschäftsbedingungen“, regeln den Zugang und die Auftragsvergabe für Produkte und Dienstleistungen durch den Nutzer über die Webseite www.cactlanzarote.com (im Folgenden “WEBSITE”).
Durch die Nutzung (Zugang, Abfrage oder Vertragsabschluss für Waren oder Dienstleistungen) der Webseite wird dem Benutzer der Webseite der Status des Nutzers (im Folgenden „NUTZER“ zugeschrieben.
Der Nutzer muss die vorliegenden allgemeinen Nutzungs- und elektronischen Auftragsvergabe-Bedingungen bei jedem Zugriff auf die Webseite sorgfältig lesen, da diese und die besagten allgemeinen Geschäftsbedingungen Änderungen unterworfen sein können.
Der Inhaber der Webseite behält sich das Recht vor, jederzeit und ohne vorherige Ankündigung Änderungen oder Aktualisierungen seiner Inhalte und Dienstleistungen vorzunehmen, sowohl die der Allgemeinen Nutzungs- und elektronischen Vertragsbedingungen als auch generell aller Elemente, die die Gestaltung und die Konfiguration der Webseite beinhalten.

Identifizierung der Vertragsparteien

Auf der einen Seite das staatliche lokale Unternehmen Centros de Arte, Cultura y Turismo del Cabildo de Lanzarote [dt.: Kunst-Kultur- und Tourismuszentren der Inselregierung von Lanzarote] (im Folgenden „CACT Lanzarote“ oder unterschiedslos „CACT“) mit CIF [dt.: Steuer-Identifikationsnummer]: Q-3500356-E und Sitz in Calle Triana 38, Arrecife, Lanzarote, PLZ 35500, Las Palmas. Telefon: 901 300 200. E-Mail: info@centrosturisticos.com und auf der anderen Seite die natürliche Person, im Folgenden der NUTZER, die auf die Seite zugreift, um sich zu informieren und die auf der WEBSITE angebotenen Dienstleistungen zu beauftragen. Der Nutzer erklärt, dass er volljährig (über 18 Jahre alt) ist und die erforderliche Rechtsfähigkeit besitzt, die auf der WEBSITE angebotenen Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen und gemäß den nachstehend aufgeführten ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN zu nutzen. Er erklärt, ausdrücklich, diese ALLGEMEINEN BEDINGUNGEN zu verstehen und zu akzeptieren.

Beschreibung der Dienstleistung

CACT Lanzarote betreibt die WEBSITE und die ZENTREN für Kunst, Kultur und Tourismus von Lanzarote, im Folgenden die ZENTREN, verwaltet die Inhalte, Produkte und Dienstleistungen und stellt sie dem NUTZER der WEBSITE bereit.

Preise

In jedem Angebot von Produkten und/oder Dienstleistungen, die auf unserer Plattform oder unserem Reservierungssystem veröffentlicht werden, erhalten Sie klare und genaue Informationen über die
Preise des Produktes oder der Dienstleistung, wobei im gegebenen Fall die möglicherweise entstehenden zusätzlichen Kosten und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Dienstleistung angezeigt werden.
In den auf unserer Webseite und im Reservierungssystem unserer ZENTREN veröffentlichten Preisen sind die jeweilig enthaltenen Steuern angegeben.
CACT Lanzarote verpflichtet sich, die Preise und Inhalte auf der WEBSITE mit größtmöglicher Sorgfalt zu aktualisieren, so dass sie jederzeit wahrheitsgetreu und auf dem neuesten Stand erscheinen. Sollte es aufgrund von Ursachen, die wir nicht zu vertreten haben, zu typographischen Fehlern kommen, verpflichtet sich CACT Lanzarote, diese so schnell wie möglich zu korrigieren. Wenn ein Preis ein Erratum enthält und ein Nutzer dadurch betroffen wurde und der Irrtum nach vernünftigem Ermessen nicht erkennbar war behält CACT den dem besagten Nutzer ursprünglich angebotenen Preis bei.

 

Pflichten des Nutzers

Die PRODUKTE UND DIENSTLEISTUNGEN, die dem NUTZER auf der WEBSITE bereit gestellt werden, werden unter der Bedingung angeboten, dass dieser ohne Änderung alle Bestimmungen, Bedingungen und Hinweise, die in den vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen aufgeführt sind, akzeptiert. Beim Zugriff auf die WEBSITE und/oder bei deren Nutzung auf irgendeine Weise, akzeptiert der NUTZER seine Verpflichtung durch die genannten Allgemeinen Geschäftsbedingungen und erklärt, dass er deren Inhalt gelesen und verstanden hat.
Lesen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gründlich, da sie Informationen über Ihre gesetzlichen Rechte und deren Beschränkungen enthalten, ebenso wie einen Abschnitt, der sich auf das geltende Recht und die Gerichtsbarkeit bei Konflikten bezieht. Wenn Sie nicht alle Bestimmungen und Bedingungen akzeptieren, dürfen Sie die WEBSITE nicht nutzen und kein PRODUKT und keine Dienstleistung bestellen. In Bezug auf alle Einkäufe und/oder Reservierungen, wird angenommen, dass die Person, die diese Tätigkeit ausführt, die Zustimmung der in der Reservierung eingeschlossenen Personen dazu hat, in ihrem Namen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu akzeptieren, und dass er ihnen die Informationen über die in dieser WEBSITE enthaltenen Richtlinien über die Behandlung der personenbezogenen Daten geliefert hat.
In der Zukunft können möglicherweise Änderungen oder Modifikationen an den Allgemeinen Geschäftsbedingungen gemäß den hierin festgelegten Bedingungen vorgenommen werden; in diesem Fall verstehen Sie und akzeptieren Sie, dass der Zugriff auf die WEBSITE und ihre fortgesetzte Nutzung nach solchen Änderungen die Akzeptanz der neuen aktualisierten oder geänderten Allgemeinen Geschäftsbedingungen bedeutet. Im oberen Teil dieser Seite werden der Name der aktualisierten Version und das Datum der letzten Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen angezeigt. Alle Änderungen treten sofort nach ihrer Veröffentlichung in Kraft. Rufen Sie diese Seite regelmäßig wieder auf, um die aktuellste Version der Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu überprüfen.

  • Der NUTZER ist verantwortlich für die korrekte Eingabe seiner Daten in die in der Webseite von cactlanzarote.com festgelegten Vertragsverfahren. Die Felder für die Reservierung sind frei, so dass die WEBSITE keine Möglichkeit hat, Irrtümer bei der Eingabe der Daten zu erkennen und zu korrigieren. Deshalbmuss der NUTZER die größte Sorgfalt beim Ausfüllen walten lassen.
  • Der NUTZER haftet in jedem Fall für die Richtigkeit der eingefüllten Daten verantwortlich und trägt die Verantwortung dafür, CACT Lanzarote jede Änderung derselben mitzuteilen, wobei sich CACT das Recht vorbehält, jeden Nutzer, der falsche Daten angegeben hat, von den registrierten Dienstleistungen auszuschließen, unbeschadet weiterer rechtlicher Schritte.
  • Der Nutzer ist verantwortlich für die Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften in Bezug auf die notwendige Dokumentation für die Nutzung von Transportmitteln, für deren Betreten die Vorlage von Ausweisdokumenten erforderlich ist.
  • Dem NUTZER ist es verboten, durch die Nutzung der vorliegenden WEBSITE rechtswidrige Tätigkeiten auszuführen – Handlungen, die gegen den Grundsatz des guten Glaubens, gegen die guten Sitten, gegen die Moral oder gegen die öffentliche Ordnung verstoßen.
  • Es ist verboten, dass der Nutzer durch die Nutzung dieser WEBSITE Tätigkeiten ausführt, die einen Verstoß gegen die Bestimmungen über das geistige und gewerbliche Eigentum oder gegen irgendeine andere Vorschrift der geltenden Rechtsordnung darstellen.

 

Ausnahmen und Einschränkungen des Vertrags

Wir empfehlen Ihnen, diesen Abschnitt sorgfältig zu lesen, da er die Haftung der CACT Ihnen gegenüber für Nachteile, die in Bezug auf Ihre Nutzung dieser Webseite und bezüglich der in unseren Zentren getätigten Einkäufe und Reservierungen entstehen könnten, einschränkt. Wenn Sie die Bedingungen dieses Abschnitts oder eines anderen Teils des Vertrags nicht verstehen, wenden Sie sich an einen Rechtsanwalt, um irgendwelche Fragen zu klären, bevor Sie auf diese Webseite zugreifen oder in einem unserer Zentren einen Einkauf oder eine Reservierung tätigen.
Die auf dieser Webseite veröffentlichten Informationen, Inhalte, Software und Dienstleistungen können Ungenauigkeiten oder Fehler enthalten, einschließlich Irrtümer bezüglich der Verfügbarkeit von Reservierungen und in Bezug auf Preise. CACT Lanzarote übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der auf dieser Webseite dargestellten Informationen und der Beschreibung der Produkte und Dienstleistungen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Verfügbarkeit, Fotografien, Eigenschaften, Einschließungen und Ausschließungen, allgemeine Beschreibungen der Produkte und Dienstleistungen, Meinungen, Bewertungen, etc.). Es wird auch keine Haftung für Fehler und Ungenauigkeiten in den besagten Informationen und Beschreibungen solcher Produkte und Dienstleistungen übernommen. Darüber hinaus behält sich CACT Lanzarote ausdrücklich das Recht vor, Fehler in Bezug auf Verfügbarkeit und Preise auf unserer Webseite und/oder bezüglich ausstehender Reservierungen mit einem falschen Preis zu korrigieren.
Dem oben angegebenen zufolge nutzen Sie diese WEBSITE und schließen den Vertrag über die angebotenen Produkte und Dienstleistungen auf eigenes Risiko ab und CACT
Lanzarote (oder seine Manager, Führungskräfte und Angestellten) haften in keinem Fall für Verluste oder Schäden irgendeiner Art, die aus folgenden Tatsachen oder mit ihnen in Zusammenhang stehenden Ereignissen entstehen: Unterbrechungen des Geschäftsbetriebs jeder Art (einschließlich, aber nicht beschränkt auf den Verlust von Daten oder Informationen und Kosten für die Beschaffung von Ersatzwaren oder ersetzende Dienstleistungen), der Zugriff, die Visualisierung oder die Nutzung dieser Webseite durch Sie, die Verspätung oder die Unfähigkeit auf diese Webseite zuzugreifen, sie anzuzeigen oder zu nutzen, Kommentare und Meinungen, die auf dieser Webseite erscheinen. Das Vorstehende gilt für Verluste, Schäden oder Beeinträchtigungen unabhängig von deren Grundlage, auch wenn CACT die Möglichkeit ihres Auftretens mitgeteilt wurde.
Die genannte Beschränkung und der Ausschluss der Haftung berühren keine verbindlichen gesetzlichen Rechte, die nach geltendem Recht nicht ausgeschlossen werden können.

 

Haftungsausschluss für von Dritten organisierte Veranstaltungen

Drittanbieter, die Veranstaltungen organisieren (im Folgenden unterschiedslos „Veranstaltung“ oder „Dienstleistung“), die auf dieser Webseite veröffentlicht und vermarktet werden, sind unabhängige Unternehmer und weder Vertreter noch Angestellte von CACT. CACT Lanzarote haftet daher nicht für Handlungen, Fehler, Unterlassungen, Erklärungen, Garantien, Nichterfüllung, Fahrlässigkeit oder unangemessenes Verhalten solcher Anbieter oder irgendeiner Art von Personenschaden, Tod, Sachschaden oder anderer Schäden oder Kosten, die sich daraus ergeben können oder die auf andere Weise aus der Reservierung oder Nutzung eines Produkts oder einer Dienstleistung durch den Nutzer entstehen können, die von den genannten Dritten über diese WEBSITE angeboten werden. In gleicher Weise wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass im Fall von Veranstaltungen, die von Dritten organisiert werden, die Bedingungen für die Rücknahme von Produkten und das Widerrufsrecht von CACT Lanzarote nicht anwendbar sind und nur für eigene Produkte und Dienstleistungen gelten. Deshalb gelten für den Nutzer die allgemeinen Geschäftsbedingungen des direkten Organisators solcher Veranstaltungen.
CACT haftet nicht und leistet keine Rückerstattung im Fall von irgendeiner Art von Verspätung, Annullierung, Überbuchung, Streik, höherer Gewalt oder aus anderen Gründen, die außerhalb seiner direkten Kontrolle liegen und haftet auch nicht für irgendeine Art von zusätzlichen Kosten, Unterlassung, Verspätung, Änderung der Route oder der Durchführung irgendeiner geplanten Veranstaltung, die seiner direkten Kontrolle entzogen ist.

 

VERFAHREN FÜR DEN ELEKTRONISCHEN EINKAUF

Sobald Sie sich auf unserer WEBSITE “http://www.cactlanzarote.com”  im Abschnitt der Dienstleistung (Veranstaltung), die Sie reservieren oder des Produkts, das Sie erwerben möchten, befinden, haben Sie Zugriff auf den Einkaufsservice von Eintrittskarten für Veranstaltungen (eigene oder die von Dritten), Workshops, Mehrfachtickets oder Tischreservierungen, wofür das Produkt oder die Dienstleistung, die Sie erwerben möchten, ausgewählt werden muss. Nach der Auswahl muss der Nutzer für Eintrittskarten für Veranstaltungen, Ausstellungen oder Workshops auf die Schaltfläche „Hier kaufen“ oder „Hier Ticket kaufen“, bzw. für Tischreservierungen auf „Reservieren Sie Ihren Tisch hier“ klicken. Die Schaltfläche öffnet ein neues Fenster, wo Sie, nachdem durch das System die Verfügbarkeit von Plätzen bestätigt worden ist, den Kauf- oder Reservierungsvorgang wie folgt ausführen:

  • Wahl des Tags der Veranstaltung, wenn es mehr als einen gibt
  • Wahl des Zeitpunkts der Veranstaltung wenn es mehr als einen gibt
  • Wahl der Anzahl der Personen, die die Dienstleistung in Anspruch nehmen, so wie von Merkmalen (Minderjährige, Bewohner der Kanarischen Inseln)
  • Wahl der Anzahl der Sitzplätze auf dem Sitzplan im Fall von Eintrittskarten, wenn diese Option besteht. Wir behalten uns das Recht vor, Sitzplätze zu vergeben (sowohl vor als auch während der Aufführung), die von den ursprünglich zugewiesenen oder auf den Eintrittskarten angegebenen Plätzen abweichen, wenn die vom Kunden gewählten Plätze aufgrund besonderer Bedingungen der Veranstaltungsorte nicht verfügbar sind.
  • Wahl des Menüs bei der Tischreservierung, wenn diese Option besteht.
  • Wahl des Mehrfachtickets für die ZENTREN, wenn diese Option besteht.
  • Ausfüllen des Reservierungsformulars mit den jeweils obligatorisch erforderlichen Daten, die die folgenden sein können:
  1. Vorname des Nutzers; der erste Nutzer muss volljährig sein.
  2. Nachname
  3. E-Mail-Adresse, an die die Bestätigung der Reservierung oder der Eintrittskarte geschickt wird  und
  4. Telefonnummer.
  • Nachdem die obligatorischen Daten eingegeben worden sind, wird der Kunde zu einem sicheren Zahlungsportal weitergeleitet, wo er mit Kreditkarte (Redsys) oder mit PayPal bezahlen kann.
  • Nachdem die Zahlung erfolgt ist, erhält der Kunde per E-Mail die Eintrittskarte im PDF-Format. Die Eintrittskarten sowie die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen können gespeichert und ausgedruckt werden. Der Kunde ist dafür verantwortlich, dass im Ausdruck seine Daten und der QR-Code auf der Eintrittskarte lesbar sind, damit sie beim Betreten des Zentrums gescannt werden können. Man kann die Eintrittskarte auch auf einem Mobilgerät zeigen, vorausgesetzt, dass die QR-Codes sichtbar sind, damit sie das Personal des Zentrums scannen kann, um ihre Gültigkeit zu bestätigen. Es liegt in der Verantwortung des Kunden, seine Eintrittskarte mit einem lesbaren QR-Code entweder gedruckt oder auf einem Mobilgerät zu zeigen.

Zahlung und Rechnungsstellung

Die Zahlung der über die WEBSEITE abgeschlossenen Dienstleistungen erfolgt im VORAUS, sofern nicht ausdrücklich etwas anderes angegeben ist.

Der Kauf eines Produktes und/oder einer Dienstleistung wird erst zu dem Zeitpunkt wirksam, an dem CACT die gültige Zahlung festgestellt hat,

nachdem die Zahlung entweder durch Belastung der Kredit/Debit-Karte oder durch PayPal erfolgt ist, wobei der Kauf bis zu diesem Moment durch CACT annulliert werden kann.

Die Daten der Kreditkarten, die auf der WEBSEITE angegeben werden, werden direkt von der betreffenden Bank verwaltet, ohne dass CACT in irgendeiner Weise eingreift. In keinem Fall registriert oder speichert CACT die vollständigen Daten der Kreditkarten des Nutzers und das Unternehmen hat keinen Zugang dazu.

 

ANNULLIERUNG DER RESERVIERUNGEN (Rücktrittsrecht)

Die Nutzer können die vorzeitige Kündigung der vertraglich vereinbarten Produkte oder Dienstleistungen unter www.cactlanzarote.com vornehmen, indem sie diese bei unserer Kundendienstabteilung per E-Mail an info@centrosturisticos.com unter Beifügung des ausgefüllten und unterschriebenen Erstattungsformulars beantragen, das im folgenden Link heruntergeladen werden kann . Refund Request Form due to Cancellation or Modification

Bei Annullierung eines Online-Kaufs werden Stornogebühren erhoben, die ab dem Zeitpunkt gelten, zu dem Sie die Empfangsbestätigung für den Erstattungsantrag erhalten, so wie nachfolgend beschrieben:

  • Wenn der NUTZER seine Reservierung mehr als 72 Stunden im Voraus storniert, werden 93 % des Kaufbetrags zurückerstattet, abzüglich einer Stornogebühr von 7%.
  • Wenn der NUTZER seine Reservierung innerhalb einer Frist von mehr als 24 bis 72 Stunden im Voraus storniert, werden 50% des Kaufbetrags zurückerstattet.
  • Wenn Sie ihre Reservierung innerhalb von 24 Stunden vor dem Datum der Leistung stornieren, haben Sie keinen Anspruch auf eine Rückerstattung des Kaufbetrags.

Nachdem die Rückerstattung bewilligt worden ist, erfolgt diese, wenn möglich, per Banküberweisung auf eine vom Kunden angegebene Kontonummer.

Der Wert der Transaktion kann Steuern, Zolltarifen, Gebühren für Transaktionen mit dem Ausland, Währungsumtausch oder anderen Belastungen unterliegen. Ihre Bank oder Ihr Kredit-/Debitkarteninstitut kann die Zahlung in die lokale Währung umwandeln und Gebühren erheben, was eine Differenz zwischen den in cactlanzarote.com angezeigten Beträgen oder denen in den Webseiten von Drittanbietern angegebenen Produkten oder Dienstleistungen auf der WEBSITE von CACT und den endgültigen auf Ihrem Bankkonto oder Ihrem Kredit-/oder Debitkartenauszug gutgeschriebenen Beträgen bedeutet. Wenn Sie Fragen zu den Umrechnungskursen oder den geltenden Gebühren haben, wenden Sie sich an Ihre Bank oder an Ihr Kreditkarteninstitut.

Es ist nicht möglich, eine Rückerstattung zu erhalten, sobald die Besichtigung oder die Veranstaltung begonnen hat, auch nicht für irgendeine Art von Programmpaket, Mahlzeiten oder andere Dienstleistungen, die in Anspruch genommen wurden, es sei denn in Übereinstimmung mit Ihren gesetzlichen Rechten.

Annullierung von Produkten oder Dienstleistungen durch CACT Lanzarote

Wenn CACT Lanzarote eine Veranstaltung annulliert, schlagen wir Ihnen die folgenden Optionen vor:

  • Ein alternatives Datum für die Ausführung der Aktivität.
  • Wenn Ihnen die obige Option nicht recht ist, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, eine alternative Dienstleistung für einen ähnlichen Betrag wie den für die vertraglich vereinbarte Aktivität in Anspruch zu nehmen.
  • Wenn Ihnen die oben genannte Option nicht recht ist, können Sie die Erstattung von 100% des Kaufbetrags beantragen. Die Erstattung erfolgt nach Möglichkeit in der gleichen Zahlungsart, in der Sie Ihren Kauf getätigt haben.

Beschwerden und Reklamationen aufgrund der von CACT Lanzarote geleisteten Dienste

Wir stellen den NUTZERN die E-Mail-Adresse info@centrosturísticos.com zur Verfügung, damit Sie uns alle Fragen oder Nachfragen über die Funktionsweise unserer Dienstleistungen übermitteln können.

Geistiges Eigentum

Die Gesamtheit dieser WEBSITE – Texte, Bilder, Markenzeichen, Graphiken, Logos, Schaltflächen, Softwaredateien, Farbkombinationen sowie Struktur, Auswahl, Anordnung  und Darstellung ihrer Inhalte – ist Eigentum von CACT und die gesamte oder teilweise Reproduktion, Verbreitung, öffentliche Kommunikation und Veränderung, Übertragung, Kopie, Abtretung oder Rundfunksendung der auf diesen Seiten enthaltenen Informationen ist verboten, unabhängig von ihrem Zweck und dem dafür verwendeten Medium.

Der Nutzer verpflichtet sich, die Dienste und Inhalte auf unserer Webseite jederzeit in Übereinstimmung mit dem Gesetz und den allgemeinen und besonderen Geschäftsbedingungen der von CACT Lanzarote angebotenen Dienstleistungen zu verwenden und sie nicht zu verwenden um:

  1. Datenprogramme, die Schäden an den Computersystemen der CACT, bei ihren Providern oder Drittanwendern des internen Netzwerks oder dieser Webseite verursachen können, einzuführen.
  2. Nutzer dürfen ohne schriftliche Genehmigung von CACT keine Links zu den Webseiten der CACT-WEBSITE  einrichten.
  3. Die Reproduktion, Veränderung oder Verbreitung der besagten Inhalte, sowie jede Art von Dekompilierung oder Reverse Engineering ist außerhalb des Zugangs, Visualisierung oder Reproduktion derselben durch CACT ausdrücklich verboten. In keinem Fall ist irgendeine Art von Auszug, Wiederverwendung und/oder Nutzung von Inhalten, die den in diesen Geschäftsbedingungen festgelegten Bestimmungen widersprechen oder die den Rechten oder Interessen des Dienstanbieters von CACT oder von Dritten widersprechen, erlaubt.
  4. [Nicht erlaubt ist] die Verbreitung von Inhalten rassistischen, fremdenfeindlichen, pornographischen Charakters, die Verteidigung von Terrorismus und/oder Inhalte die, die Menschenrechte verletzen.

CACT Lanzarote übernimmt weder direkte noch subsidiäre Haftung für:

  1. Informationen, die von Benutzern, Mitarbeitern und Dritten eingegeben wurden.
  2. die Verletzung der Rechte am geistigen und gewerblichen Eigentum, des Rechts auf Ehre, auf persönliche und familiäre Privatsphäre und des Rechts am eigenen Bild der Personen (Fotografien, Videos), der Eigentumsrechte und aller sonstigen Rechte von Dritten als Folge von Übermittlung, Verbreitung, Speicherung, Bereitstellung, Empfang, Erhalt oder Zugriff auf die Inhalte.
  3. Links und Hypertext, die über die WEBSITE, die dem Nutzer Zugang zu von Dritten angebotenen Leistungen und Dienstleistungen ermöglichen, gehören weder CACT, noch befinden sie sich unter deren Kontrolle. CACT haftet weder für die darin enthaltenen Informationen noch für irgendwelche Auswirkungen, die sich aus diesen Informationen ergeben können. CACT fördert keine und garantiert für keine dieser Webseiten Dritter, die aus Gründen der Nutzerfreundlichkeit hinzugefügt wurden.

CACT behält sich das Recht vor, den Zugriff auf das Portal und/oder die Dienstleistungen jederzeit und ohne Vorankündigung den Nutzern, die diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht erfüllen,  zu verweigern.

Gesetzgebung

Die vorliegenden Bedingungen unterliegen der spanischen Gesetzgebung. Die Gerichte von Arrecife auf Lanzarote sind, mit Ausnahme der gesetzlich festgelegten, für alle Rechtsstreitigkeiten zuständig, die sich aus den vorliegenden Bedingungen ergeben.

Wenn eine der Klauseln, die in diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen enthalten sind, ganz oder teilweise für nichtig oder unwirksam erklärt wird, betrifft diese Nichtigkeit oder Unwirksamkeit nur die besagte Bestimmung oder den Teil derselben, der nichtig oder unwirksam ist,

wobei die allgemeinen Bedingungen in allen anderen Fällen bestehen bleiben und die Bestimmung oder der Teil derselben, der betroffen ist, als nicht vereinbart gilt.